Aktuelle Nachrichten aus der Gesamtschule Harsewinkel

Lernbegleiterin auf vier Pfoten: Unsere Schulhündin Maja

 Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

seit den Herbstferien 2021 hat die Gesamtschule Harsewinkel eine ganz besondere neue „Mitarbeiterin“: sie ist schwarz-weiß-braun gefleckt, hat blaue Augen und vier Pfoten und hört auf den Namen Maja. Die Rede ist von der Schulhündin Maja, einer vierjährigen Australian-Shepherd-Husky-Mix-Hündin, die den Schulalltag begleitet und bereichert. 



Alle Informationen zu Maja und ihrem Einsatz an unserer Schule finden Sie bzw. ihr hier.

Schulstart am Montag, 10.01.2022

 Liebe Schulgemeinschaft,

wir wünschen Ihnen und euch für das neue Jahr nur das Beste!

Wie zu erwarten, geht die Schule am Montag wieder im Präsenzunterricht los. Da Corona aber nach wie vor ein Thema ist, müssen wir weiterhin die entsprechenden Regeln einhalten. Dazu zählen die Maskenpflicht im gesamten Schulgebäude sowie alle anderen Hygieneregeln.



Informationen zu den Testungen:

Wir werden wieder dreimal die Woche testen , also montags, mittwochs und freitags.
Was neu ist: Es müssen sich verpflichtend ALLE Schülerinnen und Schüler testen lassen, auch die geimpften und genesenen. 

Andreas Stork
Schulleiter

Distanzunterricht am 22. und 23.12

 Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

auf Grund der extrem hohen Inzidenzlage in Harsewinkel und der immer näher rückenden Gefahr der Ansteckung mit der Omikron-Variante haben wir gemeinsam mit der Schulleitung des Gymnasiums beschlossen, ab morgen, Mittwoch 22.12.21, den Unterricht ausschließlich in Distanz zu erteilen.

Lediglich diejenigen Oberstufenschülerinnen und –schüler, die noch Klausuren am Mittwoch und Donnerstag zu schreiben haben, sowie die 10er, die noch eine mündliche Prüfung in Englisch haben, dürfen in die Schule kommen, alle anderen bleiben zu Hause. 

Da das Infektions-Geschehen in den Jahrgängen 5 und 6 bei uns besorgniserregend ist, bleiben auch diese Kinder zu Hause.  Lediglich wenn ein schwerwiegendes Betreuungsproblem entsteht, können sich die Eltern bei uns melden, wir sorgen dann für ein Betreuungsangebot. Ein Essensangebot in der Mensa wird es am Mittwoch und Donnerstag nicht geben.

Für die Schülerinnen und Schüler bedeutet das natürlich, dass sie ihre Bücher etc. mit nach Hause nehmen müssen.

In der Hoffnung, dass möglichst viele von euch und Ihnen gesund bleiben und ein harmonisches Weihnachtsfest und erholsame Ferien verbringen können, verbleibe ich mit den besten Wünschen für ein besseres 2022


Andreas Stork
Schulleiter
Städtische Gesamtschule Harsewinkel

Elternfinanzierte iPads

 Liebe Schulgemeinschaft,

bereits im Sommer haben wir euch die Idee vorgestellt, elternfinanzierte iPads ab dem Jahrgang 8 einzuführen. Bei den verschiedenen Informationsabenden und Diskussionsrunden mit Schülern, Eltern, Lehrern und dem Schulträger sowie innerhalb der Projektgruppe sind einige Fragen und Bedenken geäußert worden. Mit diesen FAQs wollen wir auf die entscheidendsten und häufigsten Nachfragen eingehen und den jetzigen Stand der Planung verdeutlichen.
Hier gelangt ihr zu den FAQs.

WICHTIG:

Die Einführung von elternfinanzierten iPads ab dem 8. Jahrgang zum Schuljahr 2022/2023 ist bisher noch nicht beschlossen! Das entscheidende Gremium wird zu Beginn des nächsten Jahres stattfinden und die Einführung erst dann mit der Zustimmung der entsprechenden Mitglieder (Schulleitung, Schulpflegschaftsvorsitzende, gewählte Elternvertreter, Schülervertreter und Lehrkräfte) gegebenenfalls beschließen.

Maskenpflicht am Sitzplatz

Folgende Informationen hat das Schulministerium NRW heute bekannt gegeben:

Die Maskenpflicht am Sitzplatz wird nach gründlicher Abwägung aller Gesichtspunkte ab morgen, 2. Dezember 2021, wieder eingeführt. Die Coronabetreuungsverordnung wird dementsprechend geändert.


 Die Maske am Sitzplatz gilt ab sofort auch wieder für Ganztags- und Betreuungsangebote, darüber hinaus für alle sonstigen Zusammenkünfte im Schulbetrieb (Konferenzen, Besprechungen, Gremiensitzungen), sofern ein Mindestabstand von 1,50 Metern nicht eingehalten werden kann. 

 

Liebe Eltern der Schülerinnen und Schüler der derzeitigen 4. Klassen! 

 

Da der Grundschulabend, an dem Sie sich über die Möglichkeiten der weiterführenden Schulen  informieren wollten,  in diesem Jahr pandemiebedingt leider nicht stattfinden kann, bieten wir Ihnen hier Informationen über uns, die Städt. Gesamtschule Harsewinkel, an. 

Sie können sich auch gerne persönlich an uns wenden, wenn sie weitere Informationen benötigen. 

 

Freundliche Grüße 

 

Ihr Team der Städt. Gesamtschule Harsewinkel 

 

 

P.S.:     Allgemeine Informationen zum Übergang finden Sie auf der Homepage der Grundschule Ihres Kindes. 

Kontaktdaten Schülerbeförderung


Bei Fragen hinsichtlich der Schülerbeförderung im Busverkehr wenden Sie sich bitte an:


Mail:

schulfahrten@twv-bus.de


Telefon:

05242-960499 

27.10.2021 (STR)

Konzept zur iPad-Nutzung

An der Gesamtschule Harsewinkel wird über die Einführung von elternfinanzierten iPad ab Jahrgang 8 diskutiert.
In der zum Download bereitgestellten Präsentation sind alle Informationen zu dem Vorhaben zusammengefasst.