MINT

MINT - Was ist das überhaupt?

Der Begriff MINT setzt sich aus den Anfangsbuchstaben der Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zusammen. Zu den Naturwissenschaften gehören die Fächer Biologie, Chemie und Physik.

 

Die verschiedenen MINT-Fächer werden verpflichtend im Kernunterricht der Sekundarstufe I (Jahrgang 5 bis 10) unterrichtet. Im Wahlpflichtunterricht der Sekundarstufe I (Jahrgang 7 bis 10) kann ein weiteres MINT-Fach als Hauptfach gewählt werden.

In der Sekundarstufe II (Jahrgang 11 bis 13) sind die MINT-Fächer Biologie, Physik und Technik wählbar, das Fach Mathematik zählt zu den verpflichtenden Unterrichtsfächern.

 

Die Gesamtschule Harsewinkel ist seit 2017 MINT-freundliche Schule. Die Auszeichnung setzt voraus, dass die Schule mindestens 10 von 14 Kriterien im MINT-Bereich, also in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, erfüllen muss. Die Auszeichnung der MINT-freund­lichen Schulen erfolgt jeweils für drei Jahre und steht unter der Schirmherrschaft der Kultusminister­konferenz.

Außerunterrichtliche Projekte

etabliert

  • Besuch der örtlichen Feuerwehr in Jahrgang 7 (Chemie)
  • Teilnahme am Pangea-Wettbewerb Jahrgang 5 bis 8 (Mathematik)
  • Bulli-Challenge mit der Fa. Claas Jahrgang 11 (Technik)

in Planung

  • Besuch der Ideen-Expo in Hannover mit mint-interessierten Schülerinnen und Schüler Jahrgangs­stufe 8 (Physik)
  • Workshop bei der Fa. Claas Jahrgang 9 (Technik)

Bulli-Challenge OWL 2023

Der Technikkurs der Jahrgangstufe 11 der GE Harsewinkel und Auszubildende der Fachrichtung Mechatronik der Firma Claas nahmen im Herbst an der Bulli-Challenge OWL 2023 teil.
Jeweils 5 Schülerinnen und Schüler haben unter der Anleitung von einem Auszubildenden einen VW T2 Bulli (Modell 1:14) designt, motorisiert, lenkbar gemacht und mit einer Handy-App steuerbar umgebaut.
Am 2. Dezember 2023 traten sechs Schulen aus OWL, die jeweils von einer Firma betreut wurden, gegeneinander an. Design, Schnelligkeit und Fahrkönnen wurden bei dem Wettbewerb überprüft.

Hier finden Sie den Zeitungsartikel der Glocke und der NW.