Also lautet der Beschluss:
dass der Mensch was lernen muss.
– Nicht allein das A-B-C
bringt den Menschen in die Höh’.
Wilhelm Busch (1832–1908), deutscher Dichter und Zeichner



Lernen darf sich nicht allein auf Unterrichtsinhalte, Bücher und Klassenräume beschränken. Lernen schließt immer auch ein, neue Erfahrungen zu machen, Interessen zu entdecken und den eigenen Horizont zu erweitern. Daher hat unsere Schule ein vielfältiges Lern-, Bildungs- und Erziehungsangebot entwickelt, wodurch die Kinder in verschiedene Themengebiete „hineinschnuppern“ und so ihre Stärken entdecken und weiterentwickeln können.


Das Ganztagsangebot umfasst den Pflichtunterricht laut Stundentafel, die Förderstunden und unterrichtsbezogene Ergänzungen sowie zusätzliche außerunterrichtliche Angebote, die wir zusammen mit unserem Kooperationspartner, der Arbeiterwohlfahrt Gütersloh e.V., gestalten. Pausen zur Entspannung umrahmen diese Angebotsvielfalt.


(Mittags-)Pausengestaltung: Mensa und Angebote
In den beiden kleinen Pausen im Vormittagsbereich können die Schülerinnen und Schülern Snacks aus der Cafeteria erwerben. Während der einstündigen Mittagspause an den langen Tagen (montags, mittwochs, donnerstags) gehen die Kinder zum Essen in die Mensa. Dort nehmen sie entweder das Essensangebot der Mensa oder von zuhause mitgebrachte Speisen zu sich. Die Bestellung und Bezahlung des Mensaessens erfolgt bargeldlos per Chip.


Im Anschluss an das gemeinsame Mittagessen in der Mensa können unsere Schülerinnen und Schüler die zahlreichen Spiel- und Entspannungsangebote seitens der AWO-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nutzen. An den kurzen Tagen (dienstags und freitags) haben die Schülerinnen und Schüler bei ausreichendem Bedarf die Möglichkeit, an einem offenen Ganztagsangebot seitens der AWO teilzunehmen.
Daneben steht den Schülerinnen und Schülern in den Mittagspausen das neue Medienzentrum zum Lesen, Ausruhen oder Spielen zur Verfügung.
Die Schülerinnen und Schülern der Klasse 6 können ihre Mittagspause darüber hinaus im entspannten Umfeld des Schülercafésder „Villa“ verbringen.


Angebote im Ergänzungsstundenbereich der Jahrgänge 7-10
Unsere Schülerinnen und Schüler können im Ergänzungsstundenbereich aus zahlreichen Angeboten im musisch-künstlerischen, handwerklich-technischen, sprachlichen, sportlichen und sozialen Bereich wählen. Gearbeitet wird hier mit Schülerinnen und Schülern aus anderen Klassen. Der alljährliche Abend der Vielfalt bietet die Präsentationsfläche für die in diesen Angeboten entstandenen Werke.